Clubmeisterschaften 2020

Ergebnisse der CM

10. August 

Nach der Hitzeschlacht am Samstag gab es dann am Sonntag einige Folgeerscheinungen- einige "fühlten" ihren Körper, so daß 4 Platzierungsspiele auf diese Woche verschoben wurden. 2 Spiele wurden jedoch gespielt:

Finale: Hier gab es ein Duell von 2 Spielern der 30er Teams - neuer Clubmeister bei den Herren ist Michael Rieck. Er setzte sich im Endspiel gegen Franco Lettieri mit 6:1, 6:3 durch, der am Samstag insgesamt 5 Stunden auf dem Platz gestanden hatte ... 

Spiel um Platz 9: Hier traf der älteste auf den jüngsten Teilnehmer, nämlich Friedhelm Merkens auf Nils Leffers. Es entwickelte sich ein interessantes und attraktives Spiel - den ersten Satz gewann Nils mit 6:4, dann drehte Friedhelm auf und setzte sich im 2. Satz mit 6:2 durch. Den CT sicherte sich dann Nils mit 10:3.

 

Anschließend gab es eine kurze Siegerehrung mit Übergabe der Urkunden an die 4 Beteiligten (hier unten auf den Bildern zu sehen, von links: Friedhelm, Nils, Michael, Franco).

Tenor über den Austragungsmodus der CM: Es hatten sich 22 Teilnehmer gemeldet, es gab keine Alters- oder LK-Einteilung. Dies wurde sehr positiv bewertet: Man spielte nicht "unter sich" wie sonst in den Mannschaften, sondern gegen Spieler aus anderen Teams. Damit ergaben sich viele neue Kontakte und dies förderte den gesellschaftlichen Aspekt der CM.

Auch das Weiterspielen nach den Gruppenspielen mit Platzierungsspielen fand hohen Anklang, da somit jeder auf eine gewisse Anzahl an Spielen kam und es sich tolle Duelle bis zum Schluß entwickelten !

Auf ein Neues im nächsten Jahr mit hoffentlich noch mehr Teilnehmern !

CM: Hitzeschlacht am Horkesgath

8. August 

Bei den CM Einzel Herren standen am heutigen Samstag die Viertelfinal- und Halbfinalspiele auf dem Programm - alle Teilnehmer waren vorher gefragt worden, die VF Spiele aufgrund des Hitze-Wetters bereits am Freitag auszutragen, aber alle sprachen sich dafür aus, alle Spiele am Wochenende zu spielen.

So trotzten alle der Hitze und spielten die beiden Spiele wie folgt:

 

Viertelfinale

Rainer Rozanski schlägt Thomas Kühnen 6:0, 6:1

Michael Rieck schlägt Jürgen Leffers 6:0, 6:1

Franco Lettieri schlägt Christian Zoch 7:6, 7:6, nach knapp 3 Std Spielzeit ... !

Matthias Peters schlägt Tobias Reppahn 7:5, 6:4

 

Halbfinale

Michael Rieck schlägt Rainer Rozanski 6:1, 7:6

Franco Lettieri schlägt Matthias Peters 6:4, 2:6, 10:8

 

Halbfinale der Platzierungsspiele der Plätze 5 bis 8

Thomas Kühnen schlägt Jürgen Leffers 6:4, 6:3

Christian Zoch schlägt Tobias Reppahn 6:3, 2:6, 12:10

 

Halbfinale der Platzierungsspiele der Plätze 9 bis 12

Nils Leffers schlägt Udo Paniczek 6:3, 6:3; erster Sieg von Nils bei CM Spielen überhaupt

Friedhelm Merkens schlägt Joachim Kretschmann 6:4, 6:3

 

Damit ergeben sich für den morgigen Sonntag die folgenden Spiele

Finalwochenende Clubmeisterschaften Einzel

6. August 

Die Gruppenspiele der CM Einzel Herren sind gespielt, und das Finalwochenende steht vor der Tür: Das Viertelfinale haben Rainer Rozanski, Franco Lettieri, Michael Rieck, Matthias Peters, Christian Zoch, Thomas Kühnen, Tobias Reppahn und Jürgen Leffers erreicht. Zu den Platzierungsspielen 9 bis 12 treten Friedhelm Merkens, Joachim Kretschmann, Udo Paniczek und Nils Leffers an (die Paarungen wurden ausgelost).

Das Viertelfinale wird am Samstag Morgen um 10:00 gespielt, anschließend folgen die Halbfinals. Die Halbfinals der Platzierungsspiele werden ebenfalls am Sa um 10:00 gespielt. Am Sonntag 10:00 stehen dann die Finalspiele um den jeweiligen Plätze an - die Siegerehrung wird um 12:00 vorgenommen.

Wichtig für Mitglieder, die am Wochenende spielen wollen: Am Samstag Morgen ist die Anlage zwischen 10:00 und 12.00 komplett belegt (6 Plätze sind für die CM reserviert, 2 weitere Plätze für Trainings); ab 12:00 sind 4 Plätze bis 14:00 reserviert.

Am Sonntag Morgen sind 6 Plätze zwischen 10 und 12:00 reserviert. Der genaue Fahrplan:

 

Stand bei den CM Einzel Herren

4. August 

Die Clubmeisterschaften Einzel bei den Herren laufen - die meisten Spiele sind bereits gespielt, die verbleibenen Partien werden bis zum Freitag Abend gespielt werden. Am Wochenende werden dann die Finalspiele als auch die Platzierungsspiele gespielt: Die ersten beiden einer Gruppe kommen weiter, die anderen duellieren sich in den Platzierungsspielen.

Die Ergebnisse und Stand in den Gruppen bis heute:

Modus der Finalspiele CM Einzel modifiziert

17. Juli 

Mit dem Start der Clubmeisterschaft Einzel bei den Herren gab es zahlreiche Anmerkungen und Anregungen, insbesondere zu den Finalspielen - diese wurden wie folgt modifiziert:

  • das Final-Wochenende 8/9. August wird zu einem richtigen Endspielwochenende: Neben den KO Spielen der Besten wird es Platzierungsspiele der Nachplazierten aus den Gruppen geben, so daß auch diese sich mit den Gleichplazierten aus den Gruppen im Wettbewerbscharakter duellieren können 
  • um die sportliche Spannung in den Gruppen zu erhöhen (und die Möglichkeit zu geben, auch bei einer Niederlage noch weiterzukommen), werden sowohl der Erste als auch der Zweite aus den Gruppen weiterkommen. Die 8 Spieler bestreiten dann am Wochenende zunächst ein Viertelfinale, bevor es ins Halbfinale und Finale geht
  • ab Rang 3 in den Gruppen wird es Platzierungsspiele geben: Alle Gruppen-3ten spielen zunächst ein Halbfinale, die Sieger bestreiten dann das Spiel um Platz 5, die Verlierer das Spiel um Platz 7. Ebenso bei den Gruppen-4ten und -5ten, die Gruppen-6ten aus Gruppe 1 und 2 spielen direkt gegeneinander. So wird jeder Platz ausgespielt.

Damit sollte der Wettbewerbscharakter quer durch alle erreichten Gruppenplazierungen gegeben sein. Dies wird zu einem richtigen Marathon-Happening, wenn sich alle Spieler am Samstag ab 14:00 auf der Anlage einfinden - Zuschauen bis zum eigenen Spiel oder umgekehrt ! Und Zuschauer sind natürlich auch herzlich eingeladen.

Hier der exakte Spielplan für das Finalwochenende:

CM Herren Einzel 2020.xlsx
Microsoft Excel-Dokument [23.3 KB]

Auslosung der Gruppen bei CM Herren Einzel 

13. Juli 

Bei den Anmeldung für die Herren zur Einzel-Clubmeisterschaften hat es eine gute Resonanz gegeben - dies war bei den Damen anders, daher gibt es keinen Wettbewerb bei den Damen. 

Die Herren spielen unabhängig von Alter oder LK den Clubmeister aus - das Los hat die unten stehenden Gruppen hervorgebracht.

Los geht es ab sofort - die Gruppenspiele müssen bis zum Freitag, den 7. August, gespielt sein. Die jeweiligen Gruppenersten tragen dann am Sa, den 8. Aug, die Halbfinalspiele aus, am Son, den 9. Aug findet dann das Finale statt.

Finalergebnisse der CM Doppel

6. Juli 

Ein tolles Wochenende mit den Clubmeisterschaften Doppel sind am gestrigen Sonntag Nachmittag zu Ende gegangen - das Format, alle Spiele an einem Wochenende abzuhalten, und einen langen Satz pro Match zu spielen, ohne Alterseinteilung, war ein voller Erfolg !

Insgesamt 21 Doppel - 6x Damen, 15x Herren - waren am Start, alle Altersklassen waren vertreten; und da alle gleichzeitig auf der Anlage waren, gab es viele neue Paarungen, oder Kontakte und Begegnungen, die sonst nicht zustande kommen. Und Spaß und Geselligkeit stand natürlich an oberster Stelle, zudem wurde auch guter Sport geboten.

Ein ganz großes Kompliment und Danke-Schön an Udo Blumenkamp für die Organisation ! Es lief perfekt, und an viele Kleinigkeiten war gedacht worden: In den Vorrunden spielte jede Gruppe auf den gleichen 2 Plätzen ihre Spiele, was den Austausch untereinander förderte. Zudem waren Desinfektionsmittel vor Ort, Ergebnislisten mit Kugelschreiber etc, es fehlte  also an nichts !

Hier die Ergebnisse (alle Ergebnisse aus der Vorrunde und Viertelfinalespielen hier):

Bei den Damen gewannen Angela Tomic und Hildegard Frauenrath im Finale gegen die Forstwalder Caren Kähler und Almut Rademacher. Platz 3 erspielten sich Inge und Katrin Aengenvoort.

Bei den Herren siegten Matthias Peters und Rainer Rozanski im Endspiel gegen Franco Lettieri und Thomas Kühnen. Dritte wurden Christoph Teschner und Max Frieling.  Spannend ging es im Halbfinale zwischen Franco/Thomas und Christop/Max zu:  Christoph/Max hatten beim Stand von 7:8 einen Breakball, als die Spielzeit von 60 Minuten ablief und somit sich Franco/Thomas ins Endspiel retten konnten.

Ergebnisse der CM Mixed

29. Juni 

Spannende Spiele gab es in den Finals bei den Clubmeisterschaften Mixed - gespielt wurde jeweils ein langer Satz bis 9:

8:8 stand es, dann mußte der Tiebreak entscheiden: Diesen gewannen Gundi Heitkamp und Michael v. Haag gegen Claudia und Udo Blumenkamp und sind damit Clubmeister 2020 !

Auch beim Spiel um Platz 3 stand es 8:8, so daß der Tiebreak entscheiden mußte: HIer setzten sich Christel und Jürgen Manthey durch, Barbara Pazynski und Volker Palm blieb nur der 4. Platz.

Gewinner der Trostrunde wurden Lou Klein und Godi Derendorf.

Weiter gehts mit den Clubmeisterschaften am nächsten Wochenende mit den Doppeln.

Tagesplan der Doppel CM 

5. Juli 

Hier der Tagesplan für die Clubmeisterschaft Doppel bei den Damen und Herren für Sonntag:

Gruppenspiele der Doppel CM 

4. Juli 

Die Gruppenspiele der CM Doppel sind gespielt - 15 Doppel waren am Start, so viele wie seit langem nicht mehr. Von jeder Altersgruppe war zumindest ein Paar vertreten, Altersgruppen gab es nicht. Und das fand rundweg positiven Anklang: Alle waren begeistert von der lockeren Atmosphäre und den fairen Spielen, viele Bemerkungen wie "jetzt spiele ich mal gegen Leute, gegen die ich sonst nie spiele" konnte mal überall hören ! Und so sollen Clubmeisterschaften ja sein ... !

Hier die Ergebnisse der Gruppenspiele sowie Viertelfinalpaarungen, die ab morgen 11:00 ausgetragen werden:

Auslosung der Doppel CM 

3. Juli 

Unten die Auslosung für die Doppel Clubmeisterschaften Damen und Herren, die am Freitag Abend stattgefunden hat.

Zur Info an alle anderen, die am Wochenende spielen wollen: Ab Samstag 15:00 sind alle Plätze für die CM reserviert. Am Sonntag sind dann 6 Plätze reserviert, bis ca. 14:00; ab So Nachmittag werden dann wieder alle Plätze zur Verfügung stehen.

Modus der CM Doppel

3. Juli 

Ein großes Teilnehmerfeld hat sich bei den Clubmeisterschaften Doppel gebildet: 16 Doppel bei den Herren und 6 Doppel bei den Damen gehen an den Start.

 

Der Modus bei den Herren wird wie folgt sein:

  • es gibt keine Alterseinteilung, alle Doppel spielen in einem Wettbewerb
  • es werden 4 Gruppen mit 4 Doppel gebildet
  • in jeder Gruppe wird ein Doppel gesetzt - dies sind die Doppel mit den gemeinsam besten LKs; die anderen Doppel werden diesen Gruppen zugelost
  • am Samstag 15:00 startet die Vorrunde, mit je 3 Spielen für jedes Doppel
  • Es wird bis 9 gespielt, aber maximal nur 1 Stunde. Ist nach 8:7 die Stunde vorbei, zählt dieser Spielstand. Die Stunde wird durch ein Klingel der Glocke beendet. Sollte es 8:8 stehen, wird das Spiel als unentschieden gewertet. Angefangene Spiele werden nicht zu Ende gespielt und kommen nicht in die Wertung!
  • Die Gruppenersten und Gruppenzweiten jeder Gruppe spielen dann am Sonntag die Finalrunde.
  • Das Viertelfinale - hier ist schon die Zuordnung festgelegt (bei Gleichstand nach einer Stunde, egal ob 6:6 oder 8:8, wird ein Tiebreak bis 7 gespielt)
    1.Sieger Gruppe 1 spielt gegen Zweiten Gruppe 4
    2.Sieger Gruppe 2 spielt gegen Zweiten Gruppe 3
    3.Sieger Gruppe 3 spielt gegen Zweiten Gruppe 2
    4.Sieger Gruppe 4 spielt gegen Zweiten Gruppe 1
    Das Halbfinale(bei Gleichstand nach einer Stunde, egal ob 6:6 oder 8:8, wird ein Tiebreak bis 7 gespielt):
    Sieger aus 1 spielt gegen Sieger aus 3
    Sieger aus 2 spielt gegen Sieger aus 4
    Das Finale (wird bis 9 gespielt ohne Zeitlimit) spielen die Sieger aus den beiden Halbfinals. Spiel um dritten Platz (wird bis 9 gespielt ohne Zeitlimit) spielen die Verlierer aus den Halbfinals.

Bei den Damen wird wie folgt gespielt:

  • Die Damen starten am Sonntag um 11.00 Uhr mit je 2 Spielen in zwei Gruppen, es sind aktuell 6 Meldungen.(sofern nicht noch neue Meldungen dazu kommen)
  • In jeder Gruppe wird ein Doppel gesetzt.; dies sind die Doppel mit den gemeinsam besten LKs; die anderen Doppel werden diesen Gruppen zugelost
  • Es wird bis 9 gespielt, aber maximal nur 1 Stunde. Ist nach 8:7 die Stunde vorbei, zählt dieser Speilstand. Die Stunde wird durch ein Klingel der Glocke beendet. Sollte es 8:8 stehen, wird das Spiel als unentschieden gewertet. Angefangene Spiele werden nicht zu Ende gespielt und kommen nicht in die Wertung!
  • Danach gibt es ein Finale aus den Siegern der zwei Gruppen, ein Spiel um den dritten Platz der jeweils zweiten einer Gruppe und ein Trostrundenspiel mit den dritten einer Gruppe.

CM Mixed: Heute Halbfinale und Finale

28. Juni 

Bei den Clubmeisterschaften Mixed wurden gestern am Samstag die Gruppenspiele gespielt - leider gab es mit Kerstin Friede und Sven Seppelt 2 Verletzte, so dass diese Mixed zurückziehen mussten.

Heute stehen dann die Finalspiele an - die Halbfinal-Duelle sehen wie folgt aus:

Auslosung CM Mixed

27. Juni 

8 Paare haben sich für die Clubmeisterschaften Mixed gemeldet - sie werden in 2 Gruppen eingeteilt, wo dann Gruppenspiele mit einem langen Satz bis 9 gespielt werden. Die beiden Gruppenbesten spielen dann im KO-Modus gegen die Gruppenbesten der anderen Gruppe, die 3. und 4. der jeweiligen Gruppe spielen ebenfalls über Kreuz gegeneinander.

Heute um 15:00 geht es los !

CM Mixed und Doppel

23. Juni 2020 

Die Clubmeisterschaften Mixed und Doppel stehen vor der Tür: Aufgrund von Corona kurzfristig organisiert, aber wir hoffen, daß viele teilnehmen, da Urlaube verschoben oder nicht stattfinden ... Alle Info´s hier im Plakat, Anmeldelisten liegen im Clubhaus aus:

Clubmeisterschaften 2020

18. Juni 2020 

Dieses Jahr haben wir ja eine besondere Situation - die Medenspiele finden zwar statt, aber da viele Teams zurückgezogen haben, ist die Anzahl stark gesunken; daher gibt es viel Freiraum an den Wochenenden - das merken sowohl die Teams als auch die Gastronomie. Um die sportlichen Aktivitäten zu stärken als auch das Gastronomie-Team zu unterstützen, hat der Vorstand gestern Abend folgendes beschlossen:

  • die Clubmeisterschaften finden dieses Jahr statt - wir werden diese jedoch vereinsintern ausrichten. Eine Nachricht geht nach Hüls und St. Tönis, daß deren Spieler/innen herzlichst eingeladen sind, hieran teilzunehmen, jedoch wird alles auf unserer Anlage stattfinden. Grund: Einzel bei den Männern als auch Mixed letztes Jahr waren fast ausschließlich Marathon-Veranstaltungen ...
  • da auch im August und September Medenspiele angesetzt sind, wird die Sommerpause für die CM genutzt - dies ist zwar recht kurzfristig, aber eben der Corona Situation geschuldet. Zudem kann man davon ausgehen, daß viele ihre  Urlaubsplanungen ändern mussten. Nach den guten Erfahrungen des letzten Jahres mit Mixed an einem Wochenende und Doppel an einem Wochenende wird dies auch dieses Jahr so statt finden.
  • konkret:
    CM Mixed:     27/28. Juni

    CM Doppel:   4/5. Juli
    CM Einzel:    ab 13. Juli bis zum 7. August
  • der Modus als auch die Alterseinteilung wird in Abhängigkeit der Anzahl der Meldungen festgelegt - denkbar ist bei Mixed und Doppel ein langer Satz bis 9 oder eine Zeitbegrenzung; zunächst Gruppenspiele, dann KO Spiele. Bei Einzel ist angedacht, in Gruppen einzuteilen, die Spiele werden nach Terminabsprache der beiden Kontrahenten ausgetragen, am Wochenende 8/9. August sind Finalspiele angesetz
  • Anmeldelisten werden im Clubhaus ausgelegt
  • Aktivitäten für die Jugend sind in Diskussion und werden noch festgelegt
  • einige Teams haben bereits Freundschaftsspiele terminiert - die Teams werden angefragt, ob noch weitere Spiele vorgesehen sind
  • über einige andere Turnierformen an den freien Wochenenden wird nachgedacht - weitere Info´s hierzu folgen
  • große Parties, Grillen etc sind nach der Corona-Schutzverordnung nach wie vor nicht möglich

Das LK Turnier hat Udo Blumenkamp abgesagt, da lange unklar war, ob diesen Sommer überhaupt gespielt werden kann und damit die Vorbereitungszeit für Sponsorensuche, Orga etc zu kurz war - Udo ist jedoch in die Organisation aller Turniere mit eingebunden.

Damit sieht der Fahrplan bis zum Ende der Sommersaison wie folgt aus:

Wochenende

Planung für Sommer 2020

13./14. Juni

Medenspiele

20./21. Juni

Medenspiele

27./28. Juni

CM Mixed-Turnier

4./5.7 Juli

CM Doppel-Turnier

11./12 Juli

Freundschaftsspiele

ab 13.7. - 7.8.

CM Einzel

18./19. Juli

 

25./26. Juli

 

1./2. August

 

8./9. August

CM Einzel Finalspiele

15./16. August

Medenspiele

22./23.August

Medenspiele

29./30.August

Medenspiele

5./6. September

Medenspiele

12./13. September

Medenspiele

19./20. September

Medenspiele

26./27. September

 
Anzeigen

(auf Bild klicken für weitere Info´s)

+++ Termine +++ Termine +++

in rot: Marathon-Events

 

9. Juni

Start der Medenspielsaison

 

7. November

Start der Winter-Medenspielsaison

 

 

LK Turniere in der Nähe

 

23-25. Sept

5. Vormittags-Turnier bei GW St. Tönis. Anmeldung hier.

 

26+27. Sept

Last Chance bei GW St. Tönis. Anmeldung Sa hier, So hier.

 

3+4. Okt

1. Doppel-LK-Turnier des GW St. Tönis. 

      +++ Tennisnachrichten +++

Hier die neuesten Ergebnisse von ATP Turnieren im Liveticker:

 

http://www.tennis-liveticker.de/

 

      +++ Tennisnachrichten +++
        +++ CSV auf Facebook +++ 

CSV Tennis Facebook-Seite (klick auf Bild)

 

        +++ CSV auf Facebook +++ 
"André's" Informationen

Das Clubhaus ist seit dem 11. Mai geöffnet. Es gelten die spezifischen Regeln in der Corona-Krise, bitte die Verhaltenshinweise auf dieser Webseite beachten.

 

Wetter

Kann man in den nächsten Tagen draußen Sport treiben ?

WetterOnline
Das Wetter für
Krefeld
mehr auf wetteronline.de

Für Regenvorhersage auf Karte klicken.

Seitenaufrufe im September:

Seitenaufrufe im Jahr 2020:

Seitenaufrufe seit Juli 2013: