Herren 60/1

Saison 2018

 

Von links: Günter Hose , Wolfgang Aldrup, Dietmar Ludwig, Wolf Petri, Heinz Kühne, Karl-Heinz Nötig, Manfred Niegemann
Die Herren 60/1 spielen in der Saison 2018 in der BK A und treten mit der folgenden Aufstellung an:

 

Saison 2017

 

Die Herren 60/1 spielten in der Saison 2017 in der BK A mit der folgenden Aufstellung: 

 

101 Günter Hose  (1237901 LK14) 
102 Bernd von Trzebiatowski  (2095919 LK16) 
103 Wolfgang Aldrup  (814805 LK19) 
104 Wolf-Hartmut Petri  (524803 LK19) 
105 Karl-Heinz Nöding  (960834 LK20) 
106 Heinz Kühne  (524797 LK23) 
107 Dietmar Ludwig  (691987 LK23) 
108 Christoph Neikes  (1461977 LK23) 
109 Manfred Niegemann  (1482210 LK23)

 

Es gelang ein Sieg, damit wurde der Abstieg knapp vermieden:

Saison 2016

 

 

In der Saison 2016 spielten die Herren 60/1 in der BK A und traten in der folgenden Aufstellung an:

 

101 Günter Hose (1237901 LK16) 
102 Wolf-Hartmut Petri (524803 LK18) 
103 Karl-Heinz Nöding (960834 LK19) 
104 Manfred Niegemann (1482210 LK23) 
105 Dietmar Ludwig (691987 LK23) 
106 Wolfgang Aldrup (814805 LK20) 
107 Heinz Kühne (524797 LK23) 
108 Horst Weisser (2032510 LK23) 
109 Christoph Neikes (1461977 LK23) 
110 Wolfgang Wulff (1328335 LK23) 

 

Umjubelter Klassenerhalt: Mit einem Sieg konnte wiederum die Klasse gesichert werden.

Von links: Manfred Niegemann, Dietmar Ludwig, Heinz Kuehne, Wolfgang Wulff, Karl-Heinz Noeding, Wolfgang Aldrup, Horst Weisser, Guenter Hose. Es fehlt Christoph Neikes

Saison 2015 

Eine kaempferisch starke Leistung boten die Herren 60 ueber die gesamte Saison; es gelang ein Sieg, und trotz einer knappen Niederlage im letzten Spiel wurde der Klassenerhalt gesichert:

  • die Herren 60 hatten am Samstag Nachmittag ein entscheidendes Spiel gegen Borussia Rheinhausen - es verlief am Ende packend: In den Einzeln konnten Karl-Heinz Noeding und Wolfgang Aldrup punkten. Die ersten beiden Doppel konnten Siege einfahren, damit stand es 4:4. Das 3. Doppel Manfred Niegemann/Horst Weiser verlor den 1. Satz im Tiebreak, gewann den 2. mit 6:1 und musste sich dann mit 8:10 geschlagen geben ... was zum Endstand von 4:5 fuehrte. Dadurch verpasste die Mannschaft den Sprung auf den drittletzten Platz und sind 6. unter 7 Mannschaften in der Tabelle. Dies reichte dennoch zum Klassenerhalt, was zuenftig im Clubhaus gefeiert wuerde !
Heinz, Horst, Dietmar, Karl-Heinz, Wolfgang, Guenter, Wolfgang und Manfred. Es fehlt Christoph Neikes.

Die Aufstellung in der Saiosn: 

101 Günter Hose (1237901 LK15) 
102 Karl-Heinz Nöding (960834 LK18) 
103 Wolfgang Aldrup (814805 LK19) 
104 Heinz Kühne (524797 LK23) 
105 Manfred Niegemann (1482210 LK23) 
106 Horst Weisser (2032510 LK23) 
107 Dietmar Ludwig (691987 LK23) 
108 Christoph Neikes (1461977 LK23) 
109 Wolfgang Wulff (1328335 LK23)

Von links: Christoph Neikes, Heinz Kühne, K-H. Nöding, Dietmar Ludwig, Manfred Niegemann, Günter Hose. Vorne: Rainer Deben, Wolfgang Aldrup

 

Saison 2014

 

Die Herren 60/1 hatten sich leicht verändert im Vergleich zum Vorjahr (siehe Bild oben): Arno Pietzarka hatte sich den Herren 40/2 angeschlossen, dafür ist Dietmer Ludwig dazugestoßen. Damit spielte die Mannschaft in der Sommer-Saison 2014 mit folgender Aufstellung:

 

101 Günter Hose (1237901 LK14)
102 Karl-Heinz Nöding (960834 LK17)
103 Wolfgang Aldrup (814805 LK18)
104 Rainer Deben (1495070 LK19)
105 Heinz Kühne (524797 LK22)
106 Manfred Niegemann (1482210 LK23)
107 Dietmar Ludwig (691987 LK22)
108 Christoph Neikes (1461977 LK23) 

 

Hier einige Spielberichte der Saison: 

  • die Herren 60/1 spielten gegen den Aufstiegsfavoriten VSF Amern und verlor 2:7. Bericht von Rainer Deben:
    Der Bessere hat gewonnen. Leider haben wir trotz Verstärkung unserm Gegner kein Paroli bieten können. Manfred Rinneberg hat das Einzel und das Doppel mit Karl Heinz gewonnen. Endergebnis 2:7. Dank an Manfred Rinneberg für den Einsatz. Hier die Truppe vom Sonntag:

  • die Herren 60 spielten ihr Nachholspiel vom Regenwochenende; Spielbericht von Rainer Deben:
    AUSGTRÄUMT
    Leider hat nur Manfred Rinneberg sein Spiel gewonnen, so dass es nach den Einzeln 1:5 stand, auf Grund des beginnenden Regens wurden die Doppel nicht mehr gespielt und 2:1 für uns gewertet. Ziel war es nach den Einzeln ein 3:3 zu erreichen, wir waren auch nah dran, Karl Heinz hat knapp im 2ten im Tiebreak und Karl Heinz nach einer famosen Aufholjagd, lag im 2ten Satz 0:4 zurück im Championstiebreak 11:13 verloren. Endstand: 3:6.
    Es ist schade, aber so ist Tennis, und wir werden am Sonntag sicherlich einen schönen Abschluss gegen den Favoriten Amern haben. Das Spiel beginnt um 9:00.
  • ​​die Herren 60/1 spielten auswärts bei der TC Neuss 2 und gewannen 7:2. Spielbericht vom Mannschaftsführer Rainer Deben:
    Günter, Karl-Heinz, Wolfgang und Heinz haben ihre Einzel jeweils in 2 Sätzen gewonnen. Günter entschied den2. Satz im Tiebreak 7:1. Leider haben Manfred und Didi jeweils im Champions-Tiebreak nach hartem Kampf verloren. Zum Abschluss wurden alle 3 Doppel gewonnen, Manfred und Didi haben es wieder spannend gemacht und wieder im Champions Tiebreak gewonnen. Bis nächsten Donnerstag, Christi Himmelfahrt, ab 9:00 h auf unserer Anlage gegen St. Tönis !

  • die Herren 60/1 spielten bei der RW Goch und gewannen 5:4 ! Hier der Spielbericht vom (stolzen) Mannschaftsführer Rainer Deben:
    Nach den Einzeln ging es mit 3:3 in die Doppel. Günter, Karl Heinz und Manfred haben ihre Einzel gewonnen. Wolfgang hat nicht seinen Rhythmus gefunden und knapp verloren, Rainer mußte leider aufgeben, Heinz hat im Championstiebreak verloren. Aber WOW, hier die Doppelergebnisse: Günter+Wolfgang gewinnen in 2 Sätzen, Manfred+Dietmar gewinnen im Championstiebreak !

Zum Schluß belegte man einen guten 3. Platz bei ausgeglichener Bilanz von 2:2 Spielen. Die Abschlusstabelle:

 

Mannschaft Herren 60/1. Auf dem Foto fehlen Christoph Neikes und Heinz Kühne.

 

Saison 2013

 

Die Herren 60/1 spielten mit folgender Aufstellung:  

                    MF:Rainer Deben     

                    101 Wolfgang Aldrup  (LK17)
                    102 Günter Hose  (LK17)
                    103 Karl-Heinz Nöding  (LK17)
                    104 Rainer Deben  (LK20)
                    105 Arno Pietzarka  (LK22)
                    106 Heinz Kühne  (LK22)
                    107 Manfred Niegemann  (LK23)
                    108 Christoph Neikes  (LK23) 

 

 

Tabelle und Ergebnisse:

Einige Eindruecke von den Spielen:

      +++ Unsere Sponsoren +++
Für weitere Info's auf Bild klicken
+++ Termine +++ Termine +++

lin rot: Marathon-Events

 

14.7. - 16. Sept

Clubmeisterschaften zusammen mit St. Tönis und Hüls. Anmeldung hier

 

19.8 - 1. Sept

Kreismeisterschaften bei TD Lank, TC Strümp undTB Meerbusch. Anmeldung hier.

 

26.8 - 9. Sept

Jugendkreismeisterschaften, unter anderem auf 4 Plätzen des CSV Marathon 

 

23. Sept

8. Krefelder Hospizlauf. Anmeldung unter www.ssb-krefeld.de

 

LK Turniere in der Nähe

25/26. Aug

5. Lank Open. LK Turnier in Lank beim TSV Meerbusch. Anmeldung hier

 

15/16. Sept

Last-Chance-Turnier 2018 des TG Willich. Anmeldung hier

 

29/30. Sept

Last-Chance-Turnier 2018 des GW St. Tönis. Anmeldung hier

  

      +++ Tennisnachrichten +++

Hier die neuesten Ergebnisse von ATP Turnieren im Liveticker:

 

http://www.tennis-liveticker.de/

 

      +++ Tennisnachrichten +++
        +++ CSV auf Facebook +++ 

 

        +++ CSV auf Facebook +++ 
"André's" Informationen

Das Clubhaus ist seit Mitte April wieder tagtäglich geöffnet: Ab dem frühen Nachmittag begrüsst das Team Andre seine Gäste !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wetter

Kann man in den nächsten Tagen draußen Sport treiben ?

WetterOnline
Das Wetter für
Krefeld
mehr auf wetteronline.de

Für Regenvorhersage auf Karte klicken.

Seitenaufrufe im Juli:

Seitenaufrufe im Jahr 2018:

Seienaufrufe seit Juli 2013: