+++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++   

Spiele am 13/14. Januar

14. Januar
Die Winter-Medenspielsaison nimmt wieder Fahrt auf - 3 Mannschaften sind an diesem Wochenende im Einsatz:
  • die 1. Damen verloren in Grevenbroich mit 1:5: Alle 6 Spiele waren knapp, aber die insgesamt deutlich höheren LK Spielerinnen des Gegners haben jeweils am Ende die Oberhand behalten. Chiara verlor 3:6, 2:7 (gegen LK 19), Anna unterlag 3:6, 2:6 (gegen LK 20), Olivia hatte mit 6:7, 4:6 (gegen LK 20) das Nachsehen,  Luana dagegen gewann mit 7:6, 6:4 (gegen LK 22). Beide Doppel gingen dann verloren, Endstand damit 1:5. 
  • die Herren 30 spielten zu Hause gegen TC Xanten und konnten einen Punktgewinn verbuchen: Roland Gerarts gewann knapp mit 11:9 im dritten, Stefan Gerarts gewann glatt in 2 Sätzen; Franco Lettieri und Christian Zoch verloren jeweils ihr Spiel. Die Doppel wurden nicht gespielt, damit der Endstand 3:3.
  • die 1. Herren traten im Heimspiel gegen Treudeutsch Lank an: Nach den Einzeln stand es durch Siege von Tim Cremer und Marvin Schaller 2:2, dann gingen jedoch beide Doppel verloren; Endstand somit 2:4.
 
  +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++   

Elternabend am 24. Januar

10. Januar
Unsere Jugendwartin Sigrid Alberti lädt zu einem Elternabend ein: 

"Hiermit möchten wir alle Eltern herzlich zu einem gemeinsamen Austausch über den Verlauf der letzten Sommersaison, der aktuellen Wintersaison und Planung der kommenden Sommer- und Medensaison

 

am Mittwoch, den 24.01.2018 um 19 Uhr  in unser Vereinsheim einladen. "

 

Die gesamte Einladung kann hier heruntergeladen werden:

Elternabend 2018.docx.doc
Microsoft Word-Dokument [41.0 KB]
  +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++   

Der Faden 2017 ist da

10. Januar
Der neue Faden ist da - gedruckte Exemplare liegen im Clubhaus aus. Hier kann er heruntergeladen werden:
Faden 2017.pdf
PDF-Dokument [9.8 MB]
  +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++   

Spiele am Wochenende 16/17. Dez

17. Dezember
3 Spiele standen am letzten Medenspielwochenende vor Weihnachten an:
  • die 1. Damen gewannen glatt und deutlich gegen den Viersener THC, wobei der Gegner nur mit 3 Spielerinnen antrat: Chiara Viesiello, Anna Lempa und Olivia Szpak gewannen ihre Einzel. Die Doppel wurden nicht gespielt, Endstand damit 6:0.
  • die Herren 40 verloren beim Kapellener TC mit 1:5: Thomas Janelt gewann sein Einzel, waehrend Max Frieling, Dirk Jung und Christoph Teschner verloren (Dirk und Christoph im Champions-Tiebreak). Beide Doppel gingen verloren.
  • die Damen 40/2 spielten beim Glehner TC.
  +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++   

Tennis-Weihnachtscamp

10. Dezember
In der ersten Woche des neuen Jahres veranstaltet Charlie Weise ein Trainingscamp für Kinder und Jugendliche: Es findet vom 2. Januar bis zum 5. Januar statt - Ablauf:
- 10 bis 12 Uhr Training
- 12 bis 13 Uhr Essen
- 13 bis 15 Uhr Training

ür

Unkosten inklusive Halle betragen 139 Euro. Interessierte bitte bei Charlie unter 0176/42432339 melden.
 
  +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++   

Arbeitsgruppe zu Gartenarbeiten

10. Dezember

Auf der Tennisversammlung im Sommer wurde bereits Über die zukünftige Gestaltung der Grünanlagen diskutiert – es gab verschiedene Denkansätze über freiwillige Arbeiten oder einen finanziellen Ausgleich oder oder oder.

Um dies zu vertiefen und einen konkreten Vorschlag auszuarbeiten, der auf der nächsten Jahreshauptversammlung verabschiedet werden kann, würden wir gerne eine Arbeitsgruppe bilden, die dieses vorbereitet. Interessierte bitten wir, sich Über das unten stehende Kontaktformular zu melden. Ein Terminvorschlag zu einem Treffen wird dann mit den Interessierten abgestimmt.

 

Der Vorstand

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

  +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++   

Spiele am Wochenende 8/9. Dez

8. Dezember
Am Wochenende 8/9. Dezember fanden die folgenden Spiele statt::
  • die Herren 50/1 spielten beim Hülser SV und erreichten beim Favoriten ein 3:3: Im Einzel setzte sich Rainer Grunenberg nach einer starken Leistung gegen Thomas Bittdorf durch, während Dietmar Hannen, Klaus Müller und Jürgen Leffers verloren. Danach wurden dann beide Doppel gewonnen: Dietmar/Charlie Weise setzten sich im 3. Satz mit 14:12 durch, ebenso gewannen Rainer/Klaus deutlich in 2 Sätzen
  • das Spiel der Damen 50 gegen Germania Hoisten wurde aufgrund der Witterungsverhältnisse abgesagt
  • die Herren 50/2 empfingen den Kerkener TC und gewannen 5:1: In den Einzeln setzten sich Michael v. Haag, Stefan Cousin und Godehard Derendorf durch, nur Juergen Manthey verlor. Michael/Juergen und Stefan/Godi siegten auch in den Doppeln.
  • die Herren 30 waren beim TV Vennikel zu Gast und verlorgen 2:4: Drei der Einzel gingen in den Champions-Tiebreak, dabei konnte sich Franco Lettieri durchsetzen, während Roland Gerarts und Tobias Reppahn knapp verloren. Zudem verlor Björn Schlösser sein Einzel. Das Doppel Roland/Björn holte den 2. Punkt.
  • die Herren 55/1 spielten zu Hause gegen den TC Raadt.
  +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++   

Spiele am Wochenende 2/3. Dez

3. Dezember
Am Wochenende 2/3. Dezember fanden die folgenden Spiele statt::
  • die Herren 55/1 spielten zu Hause gegen Tus 84/10, und da gab es nichts zu holen: Ralf Balve, Rüdiger Weiss, Rolf Klein und Jürgen Franke verloren alle deutlich in 2 Sätzen. Die Doppel wurden nicht gespielt, Endstand damit 0:6.
  • die Damen 40/1 traten zu Hause in der Verbandsliga zum Lokalderbey gegen GW St. Toenis an und verloren 2:4: Angela Tomic konnte im Champions-Tiebreak mit 12:10 gewinnen, dazu siegte das Doppel Hildegard Frauenrath/Angela Tomic.
  • die Damen 40/2 spielten ebenfalls gegen St. Toenis (2. Mannschaft) und gewannen 4:2: In den Einzeln siegten Claudia Blumenkamp, Vera Rung und Romy Eicker; dramatisch dagegen das Einzel an eins: Franziska Stoecker fuehrte mit 5:3, dann riss ihr die Achillessehne – gute Besserung und alles Gute von dieser Stelle !
    Das Doppel Claudia/Simone Lommel sorgte fuer den 4. Punkt und damit fuer den Sieg.
  • die 1. Herren spielten auswärts bei TC Giesenkirchen und erreichten ein 3:3: Tim Cremer und Marvin Schaller sorgten für die Einzelpunkte, dazu gewann das Doppel Tim/Manuel Löwer.
  +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++ news +++   

Weitere NEWS: Klicke hier

      +++ Tennisnachrichten +++ Tennisnachrichten +++ Tennisnachrichten +++ 

 

DTB-Tennis-Nachrichten auf Twitter:

      +++ Tennisnachrichten +++ Tennisnachrichten +++ Tennisnachrichten +++ 
+++ Termine +++ Termine 

in rot: Marathon-Events

 

24. Jan

Elternabend, 19 Uhr im Clubhaus

 

LK Turniere in der Nähe

 

27/28. Jan

LK Turnier in St. Hubert.(St.Hubert Winter Circuit, Turnier 3). Anmeldung unter TVPro-online.de.

 

24/25. Feb

LK Turnier in St. Hubert.(St.Hubert Winter Circuit, Turnier 4). Anmeldung unter TVPro-online.de.

 

 

  

      +++ Tennisnachrichten +++

Hier die neuesten Ergebnisse von ATP Turnieren im Liveticker:

 

http://www.tennis-liveticker.de/

 

      +++ Tennisnachrichten +++
        +++ CSV auf Facebook +++ 

 

        +++ CSV auf Facebook +++ 
"André's" Informationen

Das Clubhaus ist seit Mitte Oktober im Wintermodus: Andre öffnet jetzt jeden Mittwoch ab 17:00. An den anderen Tagen kann man das Clubhaus für verschiedene Veranstaltungen buchen

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wetter

Kann man in den nächsten Tagen draußen Sport treiben ?

WetterOnline
Das Wetter für
Krefeld
mehr auf wetteronline.de

Für Regenvorhersage auf Karte klicken.

Seitenaufrufe im Januar:

Seitenaufrufe im Jahr 2018:

Seienaufrufe seit Juli 2013:

Besucher ab 2.September:

Counter