Historie: 2016

Auf der Jahreshauptversammlung im März 2016 wurde der Vorstand neu gewählt -hier gab es einige Änderungen: Der bisherige 2. Vorsitzende Uwe Friedrich stellte sich nach 1.5 Jahren nicht mehr zur Verfügung; für ihn wurde Dietmar Hannen gewählt. Zudem macht der bisherige Beisitzer Roland Gerarts nicht mehr weiter; seine Aufgabe wurde nicht neu besetzt. Im Laufe des Sommers traten dann der Platzwart Manfred Niegemann und der Sportwart Ralf Balve zurück. Damit setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen: 

1. Vorsitzender: Udo Blumenkamp

2. Vorsitzender: Dietmar Hannen

Platz- und Hauswart: vakant

Sportwart: ad interim Udo Blumenkamp

1. Kassenwart: Jürgen Leffers

Stellv. Kassenwart: Charlotte Petri

Jugendwartin: Sigrid Alberti

 

In der Saison 2016 gingen 13 Medenmannschaften in die Spielrunde - leider konnte nach einigen Abgängen keine 1. Damen mehr gemeldet werden; alle anderen Mannschaften waren jedoch wiederum dabei. Die Bilanz fiel durchwachsen aus: 

Keiner Mannschaft gelang der Aufstieg. Die beste Platzierung belegten die Herren 55 mit einem 2. Platz (hier stieg nur der erste auf); starke Leistungen boten die Damen 50/1 in der 1. Verbandsliga mit einem 4. Platz im gesicherten Mittelfeld als auch die 1. Herren, die als Aufsteiger frühzeitig den Klassenerhalt sicherten und letztendlich den 3. Platz unter 6 Mannschaften belegten. 
Absteigen mussten leider die Damen 30, die Herren 40/1, die Herren 40/2 als auch die Herren 50. Die anderen Mannschaften landeten im Mittelfeld oder konnten knapp den Abstieg verhindern.

 

Ein grosser Erfolg war wiederum das LK-Turnier, dass zum 6. Male zusammen mit dem Huelser SV ausgetragen wurde und mit grossem Einsatz von Björn Schlösser (HSV) und Udo Blumenkamp (CSV) mit ihren Helfern perfekt organisiert wurden und die somit für einen reibungslosen Ablauf der Spiele mit rund 160 Teilnehmern sorgten; 160 Teilnehmer bedeutet einen neuen Rekord für das LK-Turnier ! 

Aus Marathon Sicht gab es 2 Final-Teilnahmen: Anica Blumenkamp konnte ihr Finale kampflos gewinnen, Niklas Friedrich verlor sein Finale.

Bjoern Schloesser und Udo Blumenkamp am Finaltag des 6. LK-Turniers
Bei den Bezirksmeisterschaften gab es tolle Erfolge der Spieler/innen des CSV Marathon ! Bei 4 Endspielteilnahmen, die alle erst im Champions-Tiebreak entschieden wurden, sprangen 2 Titel durch Rüdiger Weiß und Rolf Klein heraus. Im Einzelnen:
  • Rüdiger Weiß setzte bei den Herren 60 sich ohne Probleme in seinem Halbfinalspiel durch (6:0, 6:0). Im Endspiel spielte er gegen Klaus Karl, LK 13, vom TC Schaephuysen, damit spielte die Nr. 2 gegen die Nr. 3 der Setzliste, und gewann mit 3:6, 6:4 und 10:3 !
  • überragender und überraschender Erfolg von Rolf Klein bei den Herren 55: Als ungesetzter Spieler konnte er sich bis ins Endspiel spielen, nachdem er sein Halbfinale mit 6:4, 6:2 gewinnen konnte. Im Finale trat er dann gegen den topgesetzten Ralf Knappe vom TV Lobberich an, der mit LK 7 sechs LK's besser platziert ist als Rolf. Er gewann mit 7:6, 0:6 und 10:3.
  • bei den Herren 50 schrammte Ralf Balve knapp am Titel vorbei: Nachdem er das Halbfinale problemlos mit 6:2, 6:1 gewann, traf er im Endspiel auf Udo Ballmann vom TC Schiefbahn, also das Duell Nr. 2 gegen Nr. 3 der Setzliste. Nachdem beide einen Satz gewonnen hatten, ging auch dieses Match in den dritten - hier hatte Ralf mit 7:10 knapp das Nachsehen.
  • nach einem knappen 3-Satz-Sieg im Halbfinale stand auch Anica Blumenkamp bei den Damen B im Finale und trat dort gegen Nadja Hoster vom DJK Holzbüttgen an: Der erste Satz ging mit 4:6 verloren, den zweiten gewann sie 6:1, im dritten ging es sehr, sehr knapp zu, den Anica aber letztendlich mit 8:10 verlor.

Zudem stand mit Roland Gerarts ein weiterer Marathonspieler im Halbfinale; er verlor es jedoch ganz knapp  in drei Sätzen.

 

Achtbar schlugen sich die Teilnehmer des CSV Marathon bei den Kreismeisterschaften - es gab einen Meistertitel durch Rüdiger Weiss und fünf weitere Finalteilnahmen:
  • Rüdiger Weiß wurde Kreismeister 2016 bei den Herren 60 !  Im Finale lies er seinem Gegner Dieter Helms keine Chance und gewann deutlich 7:5, 6:1.
  • bei den Damen 55/60 erreichte Ulrike Theil das Finale, verlor dann aber gegen Bettina Jochum 3:6, 1:6
  • Ralph Achenbach konnte im Finale der Herren 55 krankheitsbedingt nicht antreten und musste daher kampflos den Titel seinem Gegner überlassen
  • bei den Herren 60 Doppel standen Günter Hose und Wolfgang Aldrup im Finale, das jedoch gegen die an Nr. 1 gesetzten Heiner/Herten mit 2:6, 0:6 verloren ging.
  • bei den Herren B Doppel schafften Tim Cremer/Frederik Bott den Einzug ins Finale, verloren dieses aber deutlich
  • Angela Grimm spielte sich mit ihrer Partnerin Verena Prade vom GW St. Tönis ebenfalls ins Finale; dieses verloren sie jedoch denkbar knapp mit 6:10 im 3. Satz.

 

Die Clubmeisterschaften wurden zum ersten Male zusammen mit den 3 Clubs Hülser SV, GW St. Tönis und CSV Marathon ausgetragen, um die Aktzeptanz der Clubmeisterschaften zu erhoehen - hier die Ergebnisse:alle Marathoner Sieger und Zweitplatzierten in gelb:

 

In der Winterrunde 2016/17 wurden 8 Mannschaften gemeldet, ein neuer Rekord fuer den CSV. 2 Mannschaften schafften den Aufstieg: Die Damen 40 um Simone Lommel und Claudia Blumenkamp belegten den 1. Platz , die neu gegruendete Herren 50 um Udo Blumenkamp und Dietmar Hannen belegten in ihrer Gruppe den 2. Platz, was zum Aufstieg reichte.

      +++ Unsere Sponsoren +++
Für weitere Info's auf Bild klicken
+++ Termine +++ Termine +++

lin rot: Marathon-Events

 

14.7. - 16. Sept

Clubmeisterschaften zusammen mit St. Tönis und Hüls. Anmeldung hier

 

19.8 - 1. Sept

Kreismeisterschaften bei TD Lank, TC Strümp undTB Meerbusch. Anmeldung hier.

 

26.8 - 9. Sept

Jugendkreismeisterschaften, unter anderem auf 4 Plätzen des CSV Marathon 

 

23. Sept

8. Krefelder Hospizlauf. Anmeldung unter www.ssb-krefeld.de

 

LK Turniere in der Nähe

25/26. Aug

5. Lank Open. LK Turnier in Lank beim TSV Meerbusch. Anmeldung hier

 

15/16. Sept

Last-Chance-Turnier 2018 des TG Willich. Anmeldung hier

 

29/30. Sept

Last-Chance-Turnier 2018 des GW St. Tönis. Anmeldung hier

  

      +++ Tennisnachrichten +++

Hier die neuesten Ergebnisse von ATP Turnieren im Liveticker:

 

http://www.tennis-liveticker.de/

 

      +++ Tennisnachrichten +++
        +++ CSV auf Facebook +++ 

 

        +++ CSV auf Facebook +++ 
"André's" Informationen

Das Clubhaus ist seit Mitte April wieder tagtäglich geöffnet: Ab dem frühen Nachmittag begrüsst das Team Andre seine Gäste !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wetter

Kann man in den nächsten Tagen draußen Sport treiben ?

WetterOnline
Das Wetter für
Krefeld
mehr auf wetteronline.de

Für Regenvorhersage auf Karte klicken.

Seitenaufrufe im Juli:

Seitenaufrufe im Jahr 2018:

Seienaufrufe seit Juli 2013: