Archiv 2022

Erfolgreiches 3. Krefelder Inklusionsturnier 

07.06.2022

Am Pfingstsonntag, den 5. Juni, fand auf der Anlage von Blau Weiß nun bereits das 3. Mal das Krefelder Inklusionsturnier statt, das in Kooperation von Blau Weiß Krefeld und dem CSV Marathon ausgerichtet wird. 33 Athleten nahmen daran teil – sie kamen aus Neuss von den dortigen Vereinen TC Stadtwald und Grün Weiß sowie aus Krefeld von Blau Weißund dem CSV Marathon. Durchgeführt wurde das Turnier mit Hilfe von zahlreichen Helfern, die sich als Unified Partner, Schiedsrichter oder für die Organisation des Turniers zur Verfügung stellten. 

 

Aufgrund der Wettervorhersage wurde der Start der Veranstaltung um 1 Stunde auf 9:00 vorverlegt – das war die goldrichtige Entscheidung, denn der einsetzende Regen beendete die Wettkämpfe um 12:00. So konnten die Athleten jedoch 3 Stunden lang intensiv Tennis spielen – sie waren eingeteilt in die Teams Rot, Blau, Grün und Gelb, die gegeneinander antraten. Bei einem Sieg holte man einen Punkt für sein Team, sei es als Kleinfeldspieler mit einem Unified Partner, sei es als Doppel im Großfeld. Jeder Sieg wurde von den Athleten natürlich lautstark bejubelt.

 

Höhepunkt war dann die Siegerehrung um die Mittagszeit – der 2. Vorsitzende von BW Premal Desai, die Bürgermeisterin Gisela Klaer für die Stadt, Kerstin Abraham von den Stadtwerken Krefeld für die Sponsoren sowie der Athletensprecher von Special Olympics NRW Christoph Schmitz hielten kleine Ansprachen, dankten den Athleten für den Einsatz und verteilten die Urkunden und Medaillen an alle Teilnehmer.

 

Für die Hälfte der Athleten war es zudem die letzte Vorbereitung unter Wettbewerbsbedingungen, bevor sie in 2 Wochen bei den Deutschlandspielen von Special Olympics in Berlin antreten – das Tennisturnier wird mit mehr als 100 Athleten das größte Tennisturnier, dass Special Olympics jemals veranstaltet hat. So waren am Sonntag auch 2 Vertreter von Special Olympics vor Ort, um Eindrücke für die Veranstaltung in Berlin zu sammeln.

 

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier: Das 4. Krefelder Inklusionsturnier wird dann 2023 beim CSV Marathon stattfinden.

3. Krefelder Inklusionsturnier 

 01.06.2022

Am Pfingstsonntag, den 5. Juni, findet das 3. Krefelder Inklusionsturnier statt, das in Kooperation von Blau Weiß Krefeld und dem CSV Marathon ausgerichtet wird. Die 2. Ausgabe hatte im September letzten Jahres bei uns statt gefunden, jetzt wird es bei BW auf deren Anlage im Stadtwald durchgeführt.

34 Teilnehmer haben sich angemeldet – sie kommen aus Neuss von den dortigen Vereinen TC Stadtwald und Grün Weiß sowie aus Krefeld mit Athleten von BW und Marathon. Dazu kommen zahlreiche Unified Partner, Schiedsrichter und weitere Helfer, die für die Durchführung der Veranstaltung sorgen werden. Die Athleten treten dabei in 4 Teams gegeneinander an, entweder im Kleinfeld oder im Großfeld, je nach Spielstärke.

Los geht´s um 9:30 mit der Begrüßung, gespielt wird ab 10:00. Die Siegerehrung ist um 16:30 geplant – Zuschauer sind herzlich willkommen ! 

Für viele der Athleten ist es das letzte Training unter Wettkampfbedingungen vor der Teilnahme an den Deutschlandspielen von Special Olympics, also denDeutschen Meisterschaften der geistig Behinderten – diese finden vom 19 -24. Juni in Berlin statt und sind eine Großveranstaltung mit rund 4000 Athleten in über 20 Sportarten.

 

Mehr Infos über die Inkluisonsarbeit

Einblicke in das Medenspiel der U12 Juniorinnen

31.05.2022

 

Leider ging das Spiel 2:4 nach einem 2:2 nach den Einzeln noch verloren. 

Jahreshauptversammlung wählt neuen Vorstand 

30.05.2022

Heute fand die außerordentliche Jahreshauptversammlung statt. Der neue Vorstand wurde gewählt. 

Zum engeren Kreis des Vorstands gehören nun Hans-Georg, Jürgen, Udo, Manfred, Klaus und Charlotte. Der Vorstand wird vom erweiterten Kreis unterstützt. Hierzu gehören Inge, Claudia, Stefan, Brigitte, Karlfried, Christian und Anica.

 

Wir wünschen dem Vorstand viel Erfolg!

Ergebnisse 4. Medenspielwochenende

30.05.2022

 

Die 1. Damen 50 gewinnt mit 9:0 zu Hause gegen den TC Traar.

Auch die 1. Damen 60 konnte aus Duisburg einen 6:0 Sieg mit nach Krefeld bringen.  

Die 1. Damen 30 hat 6:3 zu Hause gewonnen. 

Die 2. Damen 50 haben leider 2:7 gegen den TC Rheindahlen verloren.

 

Mit einem 7:2 Sieg kommen die 1. Herren 55 aus Rumeln-Kaldenhausen von ihrem letzten Medenspiel der Saison zurück und bringen direkt den Aufstieg in die BKA mit nach Hause!

 

Ergebnisse 3. Medenspielwochenende & Spiele in der kommenden Woche

23.05.2022

 

Die Damen 60 gewinnen zu Hause gegen den Baumberger TC.

 

Die 2. Herren 60 verlieren 9:0 und die 2. Herren 50 gewinnen 6:3 beim TV Osterath.

 

Dienstag um 10 Uhr spielen die Herren 65 zu Hause gegen den TV Lobberich. Die Herren 70 fahren zum TC Kapellen.

Am Feiertag um 14:30 spielt die 1. Herren 55 beim Korschenbroicher TC. 

 

Samstag 14 Uhr treten die 1. Damen 50 zu Hause gegen den TC Traar an und die Damen 60 fährt zur Eintracht Duisburg.

 

Die  2. Damen 50 spielt am Sonntag 9 Uhr gegen den TC Rheindahlen, die 1. Herren 55 müssen ebenfalls um 9 Uhr ran gegen Rumeln-Kaldenhausen. Für diese Mannschaft sind es sogar zwei  Spiele in einer Woche.

 

Die Damen 30  darf dann am Sonntag um 14:30 Uhr zu Hause gegen die Krefelder TG spielen.

 

Wir wünschen viel Erfolg!

 

Alle Ergebnisse mit Spielberichten unserer Mannschaften sind auf der Seite des TVN zu finden. 

 

Ergebnisse 2. Medenspielwochenende und 17.05.22

17. Mai 2022

 

Die Damen 60 holen ein 3:3 in Bottrop, wobei ein Sieg mehr als verdient gewesen wäre bei drei verlorenen CTs.

 

Die Herren 55 holen einen 7:2 Sieg und übernehmen somit die Tabellenführung in der BK B. Bei nur noch zwei ausstehenden Spielen könnte es  in diesem Jahr um den Aufstieg gehen.

 

Den zweiten Sieg holten sich am Samstag die Herren 50/1, bei einem Stand von 4:2 nach den Einzeln, wurden noch zwei Doppel geholt. Endstand 6:3

 

Ein Überraschungserfolg gab es für die Herren 50/2 gegen Hüls. In einem spannenden zweiten Doppel mit Friedhelm und Frank konnte der entscheidende Punkt zum 5:4 im CT geholt werden.

 

Die Damen 50/1 holten in Emmerich einen 6:3 Sieg. Die weite Anreise hat sich also gelohnt.

 

Leider haben die Damen 50/2 und die Damen 30 mit jeweils 3:6 verloren. Beide Mannschaften waren leider nicht vollständig und mussten bereits vorab Spiele abgegeben.

 

Die Herren 60/2 mussten sich am Sonntag im Nachbarschaftsduell mit dem CTC leider mit 0:9 geschlagen geben. Leider konnte die Mannschaft auch nicht vollständig antreten.

 

Alle Ergebnisse mit Spielberichten unserer Mannschaften sind auf der Seite des TVN zu finden. 

 

Das 2. Medenspielwochenende steht vor der Tür!

12. Mai 2022

 

Nachdem das 1. Medenspiel-Wochenende mit 3 Siegen und 3 Niederlagen zu Ende ging, konnten am Dienstag die Herren 65 ihr erstes Spiel mit 4:2 gewinnen. 

 

Am Samstag startet dann auch unsere höchstspielende Mannschaft, Damen 60, in der Niederrheinliga. Los geht es um 14 Uhr beim 1. TC Bottrop. Mit dabei unsere Top-Spielerin Ulrike Theil, akutell auf Platz 16 der Seniorinnen W70 Rangliste. 

 

Die Herren 50/1 spielen ab 14 Uhr auf unserer Anlage gegen TG BW Meer. Hier kann dann der zweite Sieg eingefahren werden. 

 

Die Herren 55 geben dann am Sonntag ab 9 Uhr ihr Heimdebüt gegen TV Vennikel. Die Mannschaft ist in diesem Jahr stark aufgestellt, da drei Spieler der Herren 60/1, welche leider zurückziehen mussten, mit im Team sind. 

 

Auch die Herren 60/2 haben am Sonntag um 9 Uhr ihr erstes Heimspiel. Hier treffen sie auf unseren Nachbarverein CTC Krefeld. 

 

Beide Damen 50 müssen am Sonntag um 9 Uhr leider auswärts antreten. Die Damen aus der 50/1 spielen gegen Eintracht Emmerich und die Damen aus der 50/2 müssen zum TC Neuwerk. 

 

Ab 14:30 Uhr spielt dann die Herren 50/2 heim gegen den Hülser SV. 

 

Unsere erfolgreich gestarteten Damen 30 spielen um 14:30 Uhr auswärst beim TC GWG Krefeld. 

 

Wer sich ein Herren 30 Spiel in der Bezirksliga anschauen möchte, muss Samstag um 14 Uhr beim Hülser SV vorbei schauen. Hier spielen der Hülser SV gegen Rheinberg. In der Hülser Mannschaft werden auch bekannte "Marathoner" zum Einsatz kommen. 

 

Alle Ergebnisse mit Spielberichten unserer Mannschaften sind auf der Seite des TVN zu finden. 

 

1. Medenspiel-Wochenende

6. Mai 2022

 

Das 1. Medenspiel-Wochenende steht vor der Tür, viele Teams steigen in die Saison ein:

  • am Samstag spielen die Herren 50 (letztes Jahr noch die Herren 40) zu Hause gegen den Viersener THC
  • die Damen 50 haben ebenfalls ein Heimspiel und empfangen am Samstag den Neersener TB
  • am Sonntag sind die Herren 55 (vormals die Herren 50) im Einsatz: Sie treten auswärts bei Neuss-Reuschenberg an
  • die neugegründete Damen 30 bestreiten ihr Premierenspiel: Sie spielen auf unserer Anlage am Sonntag um 9:00 gegen den CHTC
  • am Sonntag Nachmittag sind die Herren 50/2 beim Neersener TB zu Gast
  • ebenfalls am Sonntag Nachmittag spielen die Herren 60 bei BW Bedburdyck

 

Zudem ist die Jugend im Einsatz: Am Samstag morgen um 10:00 spielen die Juniorinnen U15 gegen BW Krefeld. Dazu sind 2 Plätze von 10-14:00 (auf diesen werden Einzel und Doppel gespielt) sowie 2 weitere von 10-12:00 reserviert (für Einzel). Ab 14:00 starten dann die Medenspiele der Damen und Herren 50 auf 6 Plätzen - bitte bei der individuellen Spielplanung berücksichtigen.

Platzeröffnung am Ostermontag

14. April 2022

 

Die Plätze sind vorbereitet, das Wetter hat mitgeholfen - ab Ostermontag kann gespielt werden, mit der folgenden Einschränkung: In der ersten Woche wird nur mit Hallenschuhen gespielt; dies wirkt wie ein individuelles Walzen des Platzes und hilft, die Festigkeit herzustellen. Hier wird an die Verantwortung eines jeden Mitgliedes appelliert, dies zu respektieren und damit eine Fürsorge für die Plätze zu übernehmen. Das gleiche gilt für die Bewässerung vor und nach dem Spielen !


Die Gastronomie öffnet am Montag um 12:00, die Umkleideräume und Duschen sind dann ebenfalls zugänglich.
 

Da viele sicherlich heiß sind, in die neue Saison zu starten, ist zudem folgendes möglich: Ab Samstag Nachmittag 15:00 ist lockeres Spielen, ohne Wettkampfmodus, mit Hallenschuhen möglich. Allerdings sind dann die Umkleiden als auch die Gastronomie noch geschlossen - es kann also gespielt werden, wie wir es aus den anfänglichen Coronazeiten kennen.
 

Trainingsbeginn für Mannschaften oder Training mit einem Trainer ist dann ab Montag, den 25. April.
 

Viel Spaß in der neuen Saison !

Trainingsplan Saison 2022

8. April 2022

 

Der Trainingsplan 2022 für die Teams steht - allen Wünschen für die jeweiligen Trainingszeiten konnte entsprochen werden. Die Regeln gelten wie in den Jahren zuvor auch: Entsprechend dem Plan stehen die Plätze der jeweiligen Mannschaft zu, ohne eine vorherige Reservierung/Eintragung im Belegungsplan.

Aufgrund des feuchten Wetters in den letzten Tagen konnten die Plätze noch nicht freigegeben werden. Wir hoffen jetzt alle auf einige trockene und warme Tage, damit die Plätze dann bespielt werden können. 

Der Trainingsplan gilt ab der Freigabe des Trainings bis zum Ende der Medenspielsaison.

Platzeröffnung naht ...

3. April 2022

 

An den Plätzen wird kontinuierlich gearbeitet - nach der sonnigen, warmen Phase gab es jetzt eine kalte und regnerische; zwischendurch sind die Plätze immer wieder gewalzt worden. Das wird auch in der neuen Woche geschehen - es wird wohl weiterhin relativ kühl und ab und zu regnerisch sein. Die Platzkommission ist optimistisch, dass entweder zum nächsten Wochenende oder in der darauffolgenden Woche die Plätze eröffnet werden können. Wahrscheinlich zunächst unter der Maßgabe, dass am Anfang nur Doppel und mit Hallenschuhen gespielt werden kann.

Sobald das finale GO gegeben wird, wird natürlich hier darüber kommuniziert.

Inklusionsturnier am Pfingstsonntag

24. März 2022

 

In Kooperation mit Blau-Weiß Krefeld wurden in den letzten beiden Jahren erfolgreich Inklusionsturniere orgainisert: Das 1. Turnier fand im Oktober 2020 bei Blau Weiß statt, das 2. Turnier wurde letztes Jahr im September auf der Marathon-Anlage durchgeführt.

Vereinbart ist, dass die Turniere abwechselnd bei BW und bei Marathon stattfinden. Daher wird dieses Jahr die BW-Anlage im Stadtwald die Handicaps empfangen: Am Pfingstsonntag, den 5. Juni, findet das Turnier statt. Das Turnierformat wird identisch mit dem vom letzten Jahr sein, so daß rund 30 Athleten (von BW, Marathon sowie aus Neuss) in Teams gegeneinander antreten, entweder mit einem Unified-Partner oder im Einzel.

 

Zahlreiche Helfer werden im Einsatz sein -  auch einige Marathon-Spieler werden wieder angefragt werden, als Unified-Partner und/oder als Schiedsrichter mitzumachen. 

Die Vorfreude bei den Athleten ist jedenfalls groß, in 2 Monaten wieder wettkampfmäßig Tennis zu spielen !

Platzaufbereitung ...

23. März 2022

 

Die Platzaufbereitung durch die Firma Keilhau wurde am Dienstag abgeschlossen. Rüdiger hat das Kommando übernommen und ist bereits fleißig am walzen ... aufgrund des guten Wetters hoffen wir, daß wir bald auf die Plätze können !

Platzaufbereitung im Gange

22. März 2022

 

Seit gestern ist die Platzaufbereitung für die diesjährige Saison im Gange: Die Firma Keilhau ist mit Geräten da und ist in diesen Tagen auf den Plätzen aktiv, um sie für die Saison fit zu machen. In Abhängigkeit vom Wetter werden dann die Plätze in den nächsten Wochen zum Spielen freigegeben werden.

Faden 2021

20. Februar 2022

 

Der Faden, die Zeitschrift des Gesamtvereins mit Übersichten über die Aktivitäten aus allen Abteilungen, ist jetzt erschienen - hier zum Downloaden:

Faden 2021 web.pdf
PDF-Dokument [8.8 MB]
Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© CSV Marathon Krefeld 1910 e.V. Tennis